medica mondiale

medica mondiale e. V. ist eine international tätige, feministische Frauenrechts- und Hilfsorganisation, die Frauen und Mädchen in Kriegs- und Krisengebieten unterstützt. In eigenen Projekten und in Kooperation mit lokalen Frauenorganisationen bieten wir Betroffenen von sexualisierter Gewalt vor Ort ganzheitliche Unterstützung. Auf politischer Ebene setzen wir uns zudem offensiv für die Durchsetzung der Rechte von Frauen ein, fordern eine konsequente Ahndung der Verbrechen sowie wirksamen Schutz, Gerechtigkeit und politische Teilhabe für Überlebende von Gewalt. Derzeit ist medica mondiale unter anderem im Nordirak, in Afghanistan, in Liberia, im Kosovo, in Bosnien und Herzegowina und der DR Kongo aktiv.

Für unsere Geschäftsstelle in Köln suchen wir eine

Mitarbeiterin für das kaufmännische Controlling


Sie arbeiten in enger Absprache mit der zuständigen Geschäftsführung


Ihre Hauptaufgaben sind

  • Vorbereitende Jahresabschlussarbeiten inkl. der Wirtschaftsprüfung
  • Mitarbeit bei der Aufstellung des Jahresetats des Vereins und der Liquiditätsplanung
  • Entwicklung von Finanzberichten, Statistiken und Kennzahlen für Geschäftsführung und Vorstand
  • Erstellung von Soll-/Ist- sowie Abweichungsanalysen
  • Unterstützung des Bereichs Projektfinanzen bei Standardentwicklungen
  • Finanzabwicklung von Drittmittelprojekten im In- und Ausland
  • Übernahme von übergreifenden Aufgaben des Finanzbereichs


Wir wünschen uns eine Kollegin, die

  • ein abgeschlossenes Studium in einem relevanten Fach oder eine vergleichbare kaufmännische Berufsausbildung mit Weiterqualifizierung hat
  • mehrjährige Erfahrung in einem vergleichbaren Umfeld einer NGO mitbringt
  • über Kenntnisse im Haushaltsrecht, Zuwendungsrecht, Vereinsrecht und Steuerrecht verfügt
  • über verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse verfügt
  • ausgeprägte analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte und selbständige Arbeitsweise mitbringt
  • ein hohes Maß an Engagement und Zuverlässigkeit zeigt
  • sich mit den Werten und Zielen von medica mondiale identifiziert
  • Erfahrungen in internationalen Projekten gesammelt hat


Wir bieten

  • Mitarbeit in einer innovativen, feministischen Frauenorganisation
  • ein motiviertes, arbeitsstarkes Team
  • eine Vollzeitstelle, zunächst auf zwei Jahre befristet
  • Bezahlung nach internem Gehaltssystem


Wir freuen uns über Bewerbungen von Frauen mit Migrationshintergrund.

Beginn: 01.04.2017 oder früher
Bewerbungsfrist: 29.01.2017

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (max. 3 MB), max. 2 PDF ausschließlich per E-Mail an: medica mondiale e.V., z. Hd. Annette Hoffmann: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 
Betreff: Kaufmännisches Controlling

Mehr Informationen über medica mondiale unter: www.medicamondiale.org