Die «Association pour le Développement de l’Énergie Solaire Suisse – Madagascar», ADES, ist ein Hilfswerk, das 2001 in der Schweiz gegründet wurde. Wir setzen uns für energiesparende Kochmethoden in Madagaskar ein und tragen so zur verminderten Abholzung der bereits stark dezimierten Waldbestände auf Madagaskar, zur Schonung der Familienbudgets, zu verbesserter Gesundheit, zur Sensibilisierung der Bevölkerung in Umwelt- und Ernährungsfragen bei. – ADES zeigt ein starkes Wachstum, beschäftigt heute in Madagaskar 150 Personen in neun Zentren und verkaufte 2016 über 30‘000 mit Schweizer Spendengeldern vergünstigte Solar- und Energiesparkocher. Dies mit einem Jahresbudget zwischen 1.5 - 2 Mio. CHF.

Zur Leitung der Geschäftstätigkeiten in Madagaskar und zur reibungslosen Verbindung zum Schweizer Hauptsitz suchen wir aufgrund der Pensionierung der jetzigen Stelleninhaberin eine kommunikative, führungsstarke Persönlichkeit als

Landeskoordinator/in Madagaskar

Ihre Aufgaben: Sie führen die landesweiten Aktivitäten aus übergeordneter Sicht und führen die Direktionen der neun Zentren wie auch das Personal der Landeszentrale in Tuléar in personeller und fachlicher Hinsicht. Sie verantworten die Gesamtstrategie im Land, die Sie gemeinsam mit den Schweizer Verantwortlichen festlegen. Zusammen mit Ihren Mitarbeitenden brechen Sie die Gesamtstrategie und die Zielsetzungen auf deren Einheiten herunter, stossen erfolgversprechende Projekte und Massnahmen an und überwachen die Geschäfte.

Sie pflegen in Madagaskar ein Netzwerk mit allen wichtigen Partnern wie Schweizer Botschaft, staatliche, regionale und örtliche Verwaltungen und Politiker, inländische und ausländische NGOs, etc. und bauen diese Beziehungen weiter aus. Auch stellen Sie die reibungslose Kommunikation und Koordination unter den Zentren in Madagaskar sicher.

Sie arbeiten eng mit dem Schweizer Hauptsitz zusammen und berichten ihm laufend die aktuellsten Informationen über wichtige Veränderungen, Aktivitäten und Projekte. Das ermöglicht es den Verantwortlichen für das Gesamtwerk, ihre Aufsichtsfunktion wahrzunehmen und gewährleistet dem Fundraising eine professionelle Geldbeschaffung zur Weiterentwicklung des Werks.

Sie bringen mit: Wir wenden uns an eine leistungsbereite, führungserfahrene Person mit Weiterbildungen in Betriebswirtschaft, Unternehmensführung, Management, Entwicklungszusammenarbeit. Sie bringen Ausland- und Projekterfahrung – möglichst mit Praxisnachweis in NGOs – mit und sind sicher in Finanzfragen. Deutsch und Französisch sind gefordert, Englisch von Vorteil.

Es erwartet Sie eine spannende, abwechslungsreiche, aber auch herausfordernde Tätigkeit in Madagaskar: Sie können den weiteren Erfolg von ADES wesentlich mitbestimmen! Wir bieten ein auf lokale Verhältnisse angepasstes Salär sowie Sozialversicherungen im Umfang der schweizerischen obligatorischen Leistungen.

Unser Kontakt für Sie: Spricht Sie das Angebot an, erfüllen Sie unser Anforderungsprofil und arbeiten Sie gerne in einem motivierten Team? – Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 19. März 2017. Das Bewerbungsverfahren erfolgt elektronisch an die Geschäftsleiterin Regula Ochsner:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt: Regula Ochsner Tel: +41 (0)44 466 60 50

Um mehr über ADES zu erfahren, besuchen Sie unsere Website: www.adesolaire.org.