Das HAMMER FORUM sucht ab dem 1. März 2017 oder später eine/n portugiesisch oder spanisch sprechende/n Mitarbeiter/in mit medizinischen Kenntnissen und Erfahrungen in der Beantragung und Abwicklung von drittmittelgeförderten (z.B. durch BMZ, private Stiftungen) EZ-Projekten als Projektmanager/in im Anstellungsverhältnis für den Aufbau eines neuen Projektes mit einer Kinderambulanz im Osten von Guinea-Bissau (Region Gabù).

Aufgaben:

  • Aufbau und Entwicklung eines medizinischen Gesundheitszentrums an einem staatlichen Hospital.
  • Koordinierungsaufgaben in dem medizinischen Gesundheitszentrum.
  • Sie/Er verpflichtet sich, die Interessen und Ziele des HAMMER FORUM e.V. angemessen und umsichtig zu vertreten.
  • Sie/Er verpflichtet sich, alles zu tun, was für ihre Sicherheit und die Sicherheit von einreisenden ehrenamtlichen Helfern des HAMMER FORUM e.V. sowie einheimischen Mitarbeitern unerlässlich ist.
  • Koordinierung von Fortbildung von lokalem Personal des HAMMER FORUM e.V. für die Basisversorgung (Ernährungsberatung, Präventive Maßnahmen gegen Infektionskrankheiten, Hygiene, Geburtshilfe, Gesundheitsversorgung, Pädiatrie, Zusammenarbeit mit Schulen zur Aufklärung und Vermeidung über/von Infektionskrankheiten).
  • Die finanzielle Verwaltung des Projekts vor Ort und die monatliche Abrechnung der Ein- und Ausgaben.
  • Betreuung, Optimierung und Planung des Projekts, Verbesserung der organisatorischen Abläufe, Einkauf, Verwaltung und Verteilung von Medikamenten, medizinischer Verbrauchsmaterialien, Lagerverwaltung.
  • Die umsichtige und verantwortliche Zusammenarbeit mit anderen Hilfsorganisationen und zuständigen Behörden (darunter das Gesundheitsministerium, lokale Behörden, kommunale Gesundheitszentren, Hospitäler in Gabù und anderen Regionen, der Deutschen Botschaft).
  • Regelmäßige Dokumentation mit Berichterstattung, Auswertung und Aufbereitung der medizinischen Ergebnisse des Projekts. Ggf. Berichterstattung und Dokumentation der Verwendung von Drittmitteln.

Kontakt (Vorstände und Leitungsteam):

Dr. Theo Emmanouilidis
Marc Stefaniak
E-Mail:    
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon:    05223-6532394 (Herr
Dr. Emmanouilidis) / 01629425529 (Herr Stefaniak)
www.hammer-forum.de