CARE

CARE Deutschland-Luxemburg e.V. ist ein internationales Hilfswerk der Nothilfe, der Armutsbekämpfung und zur Überwindung von Benachteiligung. CARE Deutschland-Luxemburg e. V. ist Teil des Netzwerkes von CARE International und kann zur Projektumsetzung auf mehr als 70 Länderbüros zurückgreifen. Über und mit diesen Länderbüros werden Projekte identifiziert, erarbeitet und umgesetzt.

Zur Umsetzung unserer Arbeit suchen wir mit einem Beschäftigungsumfang von 30 Wochenstunden zum 15.07.2017 eine(n)

Referent/in Video und Social Media


(befristet für zwei Jahre)


Inhalt/Ziel der Stelle

Ziel der Stelle ist es, durch den Ausbau der Online-Kommunikation die Reputation, Bekanntheit und die Unterstützung für CARE Deutschland-Luxemburg in der Öffentlichkeit zu steigern.


Tätigkeiten/Aufgabengebiete

  1. Ausbau der Bewegtbildkommunikation von CARE DL inklusive Produktion von Videos
  2. Verantwortung für Social Media-Kanäle von CARE Deutschland-Luxemburg: Aufbereitung von Inhalten, Themenplanung und Erfolgsmonitoring
  3. Mitarbeit an der Umsetzung der CARE-Online-Strategie in Zusammenarbeit mit allen relevanten Stellen im Haus (Referent Online-Kommunikation, SEO, Online-Marketing etc.), mit besonderem Fokus auf Bewegtbildinhalte
  4. Beobachtung der digitalen Medienlandschaft und neuer Trends
  5. Digitale Begleitung von PR-Kampagnen und Events
  6. Bei Bedarf Unterstützung der Medienarbeit
  7. Übernahme von stellenfremden Aufgaben (ggf. Unterstützung der anderen Abteilungen) nach Rücksprache mit dem/der Pressesprecher/in


Anforderungsprofil

  1. Abgeschlossenes Hochschulstudium und/oder journalistisches Volontariat mit Schwerpunkt auf digitale Kommunikation
  2. Sehr gute Kenntnisse der Content Management Systeme typo3 und WordPress (oder vergleichbarer Systeme), der gängigen Social Media-Anwendungen, Analytics Tools sowie hohe Affinität zu anderen webbasierten Anwendungen im Bereich Grafik und Video
  3. Erfahrung in der Produktion von Bewegtbildinhalten (Bild und Ton, Schnitt, digitale Verbreitung) sowie Infografiken und anderen digitalen Produkten
  4. Verständnis für und Interesse an digitalen Trends und Online-Journalismus
  5. Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und hohes Qualitätsbewusstsein
  6. Ausgezeichnete redaktionelle Fähigkeiten in verschiedenen Textformaten
  7. Sehr gute Sprachkenntnisse (Englisch), weitere Sprachen wünschenswert
  8. Wünschenswert: Kenntnisse der deutschen und internationalen Nothilfe/EZ
  9. Hervorragende Kommunikations- und Teamfähigkeit, soziale Kompetenz, Kreativität
  10. Verantwortungsbereitschaft und Verlässlichkeit, Organisationstalent und Eigeninitiative


Wir wünschen uns eine/n Kollegen/-in mit einer hohen Motivation und damit verbundenem Engagement für die Belange von CARE Deutschland-Luxemburg e.V.. Wir bieten einen interessanten Arbeitsplatz mit einer ausgeprägten internationalen Komponente in einem dynamischen Team.

Sind Sie interessiert? Dann schicken Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 14.05.2017 ausschließlich per Email mit den üblichen Unterlagen an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! (z.Hd. Judith Berger).