Save the Children


Save the Children ist die weltweit größte unabhängige Kinderrechtsorganisation. Wir setzen uns in mehr als 120 Ländern für die Rechte aller Kinder auf Gesundheit und Überleben, Schule und Bildung sowie Schutz vor Gewalt und Ausbeutung ein. Save the Children wurde 1919 gegründet und ist seit 2004 in Deutschland tätig.

Für das neu aufzubauende Nachlass-Fundraising in unserer stetig wachsenden und sich weiter entwickelnden Organisation suchen wir zum 01. September 2017 einen

Manager (m/w) Erbschaften und Testamente



Ihre Aufgaben:

Etwa 80 % der Arbeitszeit beinhalten folgende Aufgaben:

  • Formulierung und stetige Weiterentwicklung der Fundraising-Strategie für den Bereich Nachlässe und Erbschaften im Einklang mit der Gesamtfundraising-Strategie der Organisation
  • Budgetsteuerung, Controlling und Reporting von Maßnahmen im Rahmen des Aufgabengebietes
  • Identifikation, Akquise und Betreuung von potentiellen Nachlassgebern
  • Entwicklung und Steuerung aller Kommunikationskanäle und Akquiseinstrumente, inkl. Web
  • Organisation und Weiterentwicklung von Veranstaltungen
  • Operative Abwicklung von Nachlass-Spenden
  • Ansprechpartner und Schnittstelle zu externen Partnern (u.a. Anwälten und Nachlassverwaltern, sonstigen einschlägigen Dienstleistern)


Die restliche Arbeitszeit gilt der Mitarbeit im Team Philanthropie und Partnerschaften bei der Akquise und Bindung von privaten Großspendern.


Unsere Anforderungen:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium resp. Fachhochschule
  • 4-5 Jahre Berufserfahrung im Nachlass/Großspender-Fundraising
  • strategische Denkweise und hohe Ergebnisorientierung
  • Neugierde, außerordentliches Einfühlungsvermögen, Diskretion und Sensibilität für besondere Lebenssituationen
  • Überzeugungsfähigkeit sowie sicheres und verbindliches repräsentatives Auftreten
  • Langjährige Erfahrung in eigenständigem Arbeiten in vernetzten Strukturen
  • Exzellente kommunikative Fähigkeiten in Wort und Schrift
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Identifikation mit der Vision, Mission und den Zielen von Save the Children


Unser Angebot:

  • verantwortungsvolle, abwechslungsreiche Aufgaben mit großen Gestaltungsmöglichkeiten
  • ein spannender Arbeitsplatz in einer wachsenden Organisation und innerhalb eines engagierten und mitreißenden Teams
  • intensiver Wissens- und Erfahrungsaustausch und inspirierende Begegnungen im nationalen und internationalen Kontext, insbesondere innerhalb des globalen Netzwerks von Save the Children International und seiner Mitglieder
  • Flexibles, selbständiges Arbeiten


Der Schutz von Kindern ist für Save the Children eine zentrale Aufgabe. Dies beinhaltet, dass wir alles unternehmen, um Kinder innerhalb unserer eigenen Organisation vor Gefahren zu schützen. Deshalb setzen wir die Bereitschaft, nach den Child Safeguarding Standards von Save the Children zu arbeiten, voraus und benötigen bei einer Einstellung ein erweitertes Führungszeugnis.

Wenn Sie die Entwicklung der weltweit größten unabhängigen Kinderrechtsorganisation in Deutschland aktiv mitgestalten möchten, freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Gehaltsvorstellungen und Verfügbarkeit) bis zum 31. Mai 2017 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Sandra Jörke.