Die deutsch-amerikanische Fulbright-Kommission fördert seit 1952 das wechselseitige Verständnis zwischen den USA und Deutschland durch akademischen und kulturellen Austausch von Studenten, Wissenschaftlern, Fremdsprachenassistenten, Lehrern, Hochschulexperten sowie Journalisten und vergibt jährlich ca. 700 Stipendien.

Für den Aufbau und die Leitung der Abteilung für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit

mit den Aufgabenbereichen Kommunikation/Presse, Fundraising, Alumniarbeit sowie Eventmanagement

sucht die Fulbright-Kommission in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen erfahrenen

Manager Communication & Outreach (m/w)

Ihr Aufgabenbereich:

  • Planung, Steuerung und strategische Weiterentwicklung der internen und externen Kommunikation
  • Konzeption und Umsetzung zielgruppenspezifischer Kommunikation (Social Media, Print, TV)
  • Verantwortung und Gestaltung von Programmflyern, Informationsbroschüren, Jahresbericht, Webauftritt
  • Konzeption und Realisierung von Fundraising- und Alumni-Aktivitäten
  • Eventmanagement
  • Weiterentwicklung und Umsetzung des Corporate Design
  • proaktive Vernetzung und Kontaktpflege mit relevanten Stakeholdern
  • Konzeption und Ausarbeitung von Präsentationen und öffentlichen Beiträgen

 

Ihr Profil:

  • abgeschlossenes Hochschulstudium in Kommunikationswissenschaften, BWL o.Ä. mit Schwerpunkten in Marketing, Public Relations, Fundraising, Non-Profit Organisation oder vergleichbare Ausbildung
  • mehrjährige Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabenbereichen
  • Erfahrung in Aufbau, Gestaltung und Leitung einer Abteilung
  • Stil- und Textsicherheit sowie exzellentes Ausdrucksvermögen (deutsch und englisch)
  • sicheres und überzeugendes Auftreten im internationalen Umfeld, USA-Erfahrung von Vorteil
  • Eigeninitiative, Kreativität und Teamfähigkeit
  • Offenheit für neue Wege in einem dynamischen Umfeld
  • integrativer Arbeitsstil und ausgeprägte Service-Orientierung

 

Wir bieten:

  • eine neu geschaffene, unbefristete Stelle zur Weiterentwicklung und langfristigen Gestaltung von Kommunikation, Fundraising und Alumniarbeit einer modernen Netzwerkorganisation
  • eine interessante und verantwortungsvolle Tätigkeit im internationalen Umfeld
  • Unterstützung durch ein eingespieltes und engagiertes Team

 

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Angabe des frühestmöglichen Antrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 14. Juni 2017 an Dr. Oliver Schmidt, Executive Director: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Die Auswahlgespräche sind für den 20.-22. Juni angesetzt. Für Rückfragen steht Ihnen auch Frau Claudia Adams (Tel. 030-284443-44, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) gerne zur Verfügung.