AWO

Der Fachverband AWO International e. V. sucht ab 15. März 2017 für 4-6 Monate eine*n

Praktikant*in im Bereich Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit


im Regionalbüro Südasien, Sitz in Kathmandu

www.awointernational.de
www.awo-southasia.org

AWO International e. V. ist der Fachverband der Arbeiterwohlfahrt für Entwicklungszusammenarbeit und Humanitäre Hilfe.

Die Arbeitszeit beträgt 35 Std./Woche. Das Praktikumsangebot richtet sich insbesondere an Studierende im Bachelorstudiengang und an Pflichtpraktikant/innen im Masterstudiengang.  


Ihre Ausbildungsfelder umfassen:

  • Mitwirkung bei der Betreuung der Projekte, insbesondere bei der Vor- und Nachbereitung von Projektbesuchen
  • Unterstützung bei den Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit (u. a. Interviews + Erstellen von Artikeln für die Website/Facebook u. a.) in enger Abstimmung mit dem Büroleiter
  • Mitwirkung bei Medienrecherchen
  • Beobachtung politischer Prozesse (Zeitungs- und Onlinerecherchen)
  • Allgemeine Büroorganisation


Wir erwarten von Ihnen:

  • Möglichst erste Erfahrungen in der Projekt- und Öffentlichkeitsarbeit
  • Interesse an der Arbeit von AWO International
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsfähigkeit
  • Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit
  • Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse, ggf. Nepali oder Hindi
  • Sicherer Umgang mit den MS-Office Anwendungen


Wir bieten Ihnen einen spannenden Einblick in die internationale Projektarbeit in einem kleinen engagierten Team in Kathmandu. Der Vertragspartner ist das Büro in Nepal. Die Vergütung beträgt 56.000 NPR monatlich.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen in englischer Sprache in einem PDF-Dokument per E-Mail an Frau Sharmila Pakhrin bis zum 20. Januar 2017 an:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!