WHH

Sie haben sich zum Ziel gesetzt, Ihre Persönlichkeit, Ihre Fähigkeiten und Ihre Zeit dort zu investieren, wo es sich zu investieren lohnt? In eine Arbeit, die spannend ist und eindeutige Ziele verfolgt? Herzlich Willkommen bei der Welthungerhilfe!

Wir sind eine der größten und angesehensten privaten Organisationen der Entwicklungszusammenarbeit und Humanitären Hilfe in Deutschland. Als politisch und konfessionell unabhängige Organisation gründen unsere wertebasierten Handlungen stets auf ethischen Grundsätzen. Unsere Vision ist klar: „Zero Hunger bis 2030“ - Wenn Sie gerne diese gemeinsame Mission vorantreiben wollen und uns im Kampf gegen den Hunger weltweit unterstützen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als:

 

Teamleiter*in Vererben und Stiften


Dienstsitz in Bonn oder Berlin
 

Die Stelle ist schnellstmöglich und unbefristet zu besetzen. Dienstsitz ist Bonn oder Berlin, Deutschland.
 
Diese Stelle bietet die Möglichkeit, ein spannendes Angebotsportfolio der Welthungerhilfe nachhaltig zu beeinflussen. Innerhalb der Abteilung "Philanthropie & Partnerschaften" leiten Sie als "Teamleiter*in Vererben und Stiften" ein 3-köpfiges Team aus Erbschafts- und Stiftungsspezialistinnen. Diese sind Ansprechpartnerinnen für Menschen, die die Welthungerhilfe in ihrem Testament bedenken möchten oder über die Welthungerhilfe Stiftung ihr Geld langfristig für unsere Arbeit einsetzen möchten. Wir sehen nach bereits sehr erfolgreichen Jahren weiteres Potenzial, diese besondere Unterstützergruppe noch besser zu verstehen, die Kommunikation stärker auf sie zuzuschneiden und sie noch individueller zu betreuen - insbesondere im Bereich der Erbschaften. Hier sind wir am Anfang eines Prozesses in dem wir das Angebot und die Kommunikation erneuern werden.

 
Ihre wichtigsten Tätigkeiten
 
Sie trieben die Weiterentwicklung ihres Verantwortungsbereiches voran, indem Sie

  • das Team strategisch, fachlich und personell leiten
  • Konzepte und Marketingmaßnahmen für die Zielgruppe vermögender Menschen planen und in die Umsetzung bringen
  • (potenzielle) Unterstützer*innen im Bereich Stiften und Vererben persönlich betreuen
  • das Angebotsportfolio der Welthungerhilfe für Ihre Zielgruppe schärfen und ausbauen
  • Trends im Bereich der Vermögenden (HNWI & UHNWI) verfolgen und daraus Maßnahmen ableiten
  • stets die Zahlen im Blick haben, um Potenziale zu erkennen


Ihr Profil

  • Abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung z.B. in der Akquise und Betreuung von Key Accounts, im Marketing, in Stiftungen oder Fundraising
  • Analytisches und strategisches Denken, sowie die Fähigkeit, Menschen zu begeistern und zu überzeugen
  • Hohe Serviceorientierung
  • Kreativität und eigenständige, initiative Arbeitsweise
  • Bereitschaft zu Dienstreisen
  • Sehr gute Umgangsformen und die Fähigkeit, die Welthungerhilfe nach außen zu repräsentieren
  • Ausgeprägtes kommunikatives Talent in Wort und Schrift auf Deutsch und Englisch


Unser Angebot
 
Wir bieten Ihnen die Mitarbeit in einem äußerst engagierten Team und einen verantwortungsvollen und interessanten Aufgabenbereich. Die Welthungerhilfe legt Wert auf die persönliche und berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden sowie die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben. Unsere Vergütung erfolgt nach einem hauseigenen und transparenten Tarifsystem. Darüber hinaus bietet die Welthungerhilfe zahlreiche weitere Benefits an, die Sie unter Unsere Leistungen einsehen können.

          
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung bis zum 16. Oktober 2022 über unser Online Recruiting System. Ihre Ansprechpartnerin ist Sarah Liem-Hartmann. Die Welthungerhilfe setzt sich bei all ihren Aktivitäten für die Bekämpfung des Terrorismus ein. Dementsprechend werden Bewerber*innen vor jedem Beschäftigungsangebot gegen Sanktionslisten geprüft.

 
*Die Welthungerhilfe schätzt Vielfalt und sorgt für ein inklusives Arbeitsumfeld, frei von Diskriminierung. Wir freuen uns über Bewerbungen von entsprechend qualifizierten Personen aus allen Teilen der Gesellschaft.