Ärzte der Welt ist die deutsche Sektion der internationalen humanitären Organisation Médecins du Monde/Doctors of the World. Ärzte der Welt setzt sich dafür ein, dass alle Menschen überall ihr Recht auf Gesundheit geltend machen können – mit politischer Arbeit und medizinischer Hilfe.

Ärzte der Welt hat derzeit rund 100 hauptamtliche Mitarbeiter*innen und ca. 120 Ehrenamtliche im In- und Ausland, unsere Geschäftsstelle befindet sich in München; für unsere Berliner Kolleg*innen haben wir ein Büro im Berliner Global Village. Unser Office Managment ist in der Abteilung Finanzen und Verwaltung angesiedelt.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine*n Mitarbeiter*in Office Management auf Minijob-Basis mit 8 bis 10 Wochenstunden, zunächst befristet auf 1 Jahr.

 

Ihre zukünftigen Arbeitsgebiete

Ihre Hauptaufgabe ist die Unterstützung unser Kolleg*innen bei allgemeinen Verwaltungsaufgaben in unserem Berliner Büro.  Dabei haben sie u.a. folgende Tätigkeiten:

  • Sie kümmern sich um die Bestellungen und Logistik für den allgemeinen Bürobedarf.
  • Sie sind Ansprechperson für die Hausverwaltung, den Reinigungsservice sowie weitere Dienstleister.
  • Sie vertreten Ärzte der Welt in der Mietendenvertretung.
  • Sie unterstützen bei der Logistik für Veranstaltungen von Ärzte der Welt in Berlin und bei Besuchen von Externen im Global Village.
  • Sie sind erste*r Ansprechpartner*in für Lieferanten und Besucher*innen.
  • Sie übernehmen den Kontakt, Austausch und Zusammenarbeit mit der Geschäftstelle in München.

 

Ihr Profil

Ihr Fachliches Profil

  • Sie verfügen verfügen über Erfahrung im Bereich Büromanagement oder über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung bzw. haben eine vergleichbare Qualifikation.
  • Sie haben einen sicheren Umgang mit MS-Office Programmen.
  • Sie sprechen Deutsch und verfügen über gute englische Sprachkenntnisse.

Ihr Persönliches Profil

  • Sie behalten den Überblick, arbeiten selbstständig und strukturiert.
  • Sie arbeiten gerne im Team, sind kommunikationsstark und haben Freude am Umgang mit Menschen.
  • Sie können sich für die Arbeit in einer Non-Profit-Organisation begeistern und identifizieren sich mit den Werten unserer Organisation.

Wir Bieten

  • Sie bekommen eine fundierte und sorgfältige Einarbeitung durch erfahrene Kolleg*innen.
  • Werden Sie Teil unseres kollegialen und fairen Teams, das Erfolge gemeinsam feiert.
  • Nutzen Sie Ihr Fortbildungsbudget und die Freistellung für Weiterbildungen für Ihre persönliche Weiterentwicklung.
  • Sie haben 30 Tage Urlaub (bei 5 Arbeitstagen) sowie zusätzliche Urlaubstage an Weihnachten und Silvester.
  • Gestalten Sie Ihre Arbeitszeit flexibel durch Gleitzeitregelung und Mehrstundenausgleich.
  • Profitieren Sie durch unsere Sachbezugskarte für nachhaltigen Konsum.
  • Wir bieten einen zukunftsorientierten und familienfreundlichen Arbeitsplatz.
  • Die Anstellung ist zunächst befristet auf 1 Jahr; eine Entfristung wird angestrebt.

 

Sie möchten an der Weiterentwicklung einer internationalen humanitären Nichtregierungsorganisation mitwirken und Teil unseres Teams werden? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Unser Ziel ist es, als Organisation die Vielfalt der Menschen widerzuspiegeln, die wir unterstützen. Ausdrücklich möchten wir deshalb Menschen mit Migrationsgeschichte, People of Colour, Menschen mit Behinderung und Personen jedes Alters, Geschlechts sowie jeder sexuellen Identität und jedweder Herkunft ermutigen, sich zu bewerben.

Hinweise zum Umgang mit Bewerberdaten finden Sie hier: www.aerztederwelt.org/bewerberdaten

Weitere Informationen zu unserer Organisation finden Sie unter: www.aerztederwelt.org