Geschäftsführender Vorstand (m/w/d)


Arbeitsort: Berlin 
Zeitlicher Umfang: 100% (40 Std./Woche)
Beginn: zum nächstmöglichen Zeitpunkt
Befristung: unbefristet

Tearfund Deutschland e. V. ist eine christliche Organisation der Entwicklungszusammen-arbeit und Humanitären Hilfe. Wir setzen uns für eine Welt ohne Armut und Ungerechtigkeit ein, in der alle Menschen die Möglichkeit erhalten, ihr von Gott gegebenes Potenzial zu entfalten.

Tearfund Deutschland gehört zum weltweiten Tearfund Netzwerk. Zusammen sind wir in über 50 Ländern aktiv. Gemeinsam mit lokalen Partnern und Kirchen weltweit baut Tearfund nachhaltige Strukturen, die das Rückgrat widerstandsfähiger Gemeinschaften im globalen Süden bilden. Auch in Deutschland mobilisiert, inspiriert und befähigt Tearfund Kirchen und Christen, um ihre Rolle bei der Veränderung von Gemeinschaften und der Gesellschaft wahrzunehmen.

Mehr zu unserer Arbeit unter: www.tearfund.de


Nach einer strategischen Neuausrichtung von Tearfund Deutschland soll die Organisation durch einen neuen geschäftsführenden Vorstand langfristig weiterentwickelt werden.


Aufgaben / Profil:

  • Weiterentwicklung von Tearfund Deutschland auf der Basis der Tearfund Vision, Mission und Strategie in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat und der Mitgliederversammlung
  • Wirtschaftliche Steuerung in Bezug auf Stabilität, Handlungs- und Zukunftsfähigkeit
  • Weiterentwicklung der Organisationskultur, insbesondere als christliches Werk
  • Personalführung des Büroteams in Berlin
  • Inhaltliche und strategische Abstimmung mit den Mitgliedern des Tearfund Netzwerks
  • Vertretung von Tearfund Deutschland in den Medien, in der Öffentlichkeit und der Zivilgesellschaft, insbesondere in christlichen Kirchen und Netzwerken sowie bei relevanten Geldgebern, Ministerien und Behörden


Wir erwarten:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder vergleichbare Berufserfahrung
  • Nachgewiesene Leitungs- und Managementerfahrung
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse und Erfahrung in Budgetplanung und -überwachung
  • Konzeptionelles und unternehmerisches Denken sowie entschiedenes strategisches Handeln verbunden mit hoher Einsatzbereitschaft
  • Erfahrung im Bereich Organisationsentwicklung
  • Kenntnisse im Fundraising
  • Auslandserfahrung sowie Erfahrung in der entwicklungspolitischen Programmarbeit
  • Sicheres und souveränes Auftreten nach innen und außen
  • Freude an Aufbau und Pflege guter Beziehungen nach innen und außen
  • Interkulturelle Kompetenz und Sensibilität für strukturelle Diskriminierungserfahrungen
  • Sehr gute, verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Hohe Identifikation mit den Zielen und der Ausrichtung von Tearfund Deutschland
  • Hohe Identifikation mit Auftrag und Ausrichtung der christlichen Kirche, ersichtlich im eigenen Engagement


Wir bieten:

  • Eine unbefristete Vollzeitanstellung nach adäquater Probezeit
  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit auf Führungsebene
  • Gestaltungs- und Vernetzungsmöglichkeiten im Bereich der christlichen Entwicklungszusammenarbeit
  • Ein engagiertes, wachsendes Team


Sie können sich vorstellen, mit Ihren Erfahrungen und Fähigkeiten die Arbeit von Tearfund zu unterstützen? Dann richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung inklusive aller relevanten Zeugnisse und üblichen Unterlagen mit Angabe von Referenzen bitte an Herrn Bernd Gülker: bguelker@tearfund.de. Da der christliche Glaube Grundlage und Motivation unserer Tätigkeit ist, würden wir in Ihrer Bewerbung ebenfalls gerne erfahren, welchen Stellenwert Sie diesem Glauben in Ihrem Alltag beimessen.

Rückfragen zum Stellenprofil und zu den Anforderungen richten Sie bitte an dieselbe Adresse. Wir behalten uns vor, Gespräche schon vor Ablauf der Bewerbungsfrist zu führen.

Die Bewerbungsfrist endet am 30. November 2022.