Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) ist Teil des größten humanitären Netzwerks der Welt. Egal was wir tun und wo wir tätig sind, immer sind unsere sieben Rotkreuzgrundsätze: Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität, Unabhängigkeit, Freiwilligkeit, Einheit und Universalität handlungsleitend.

Im DRK-Generalsekretariat in Berlin gestalten Sie die zukünftige Ausrichtung des DRK e.V. als nationaler Rotkreuz-Gesellschaft und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege mit. Sie tragen täglich dazu bei, dass Menschen in Deutschland und weltweit Hilfe erhalten – allein nach dem Maß der Not.

Sachbearbeitung – Project Support (m/w/d)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir Sie als Sachbearbeitung – Project Support (m/w/d).
 
Die Stelle ist im Bereich Internationale Zusammenarbeit des DRK-Generalsekretariates verankert. Sie werden im Team Operations & National Society Cooperation unseren regionalen Sachgebieten in der Bewältigung des täglichen Projektmanagements tatkräftig zur Seite stehen. Ihre Tätigkeiten koordinieren Sie hierbei mit den weiteren Sachbearbeiter-/innen im Team und dem Sachgebiet Operative Finanzen.
 
Die Beschäftigung erfolgt in Vollzeit. Das Beschäftigungsangebot ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung der Länderreferent/innen und Sachgebietsleitungen bei der Projektadministration, u.a. im Bereich Beschaffung und Finanzmanagement (z.B. Vorprüfung von Beschaffungsunterlagen und Rechnungen, Kontierung im betriebseigenen System, Vorbereitung von Ausschreibungen für Beratungsleistungen), Unterstützung in finanzadministrativen Prozessen usw.)
  • Selbstständige Bearbeitung interner und externer Anfragen zur internationalen Zusammenarbeit des DRK in den verschiedenen Regionen
  • Zusammenstellen von bild- und textlichen Informationen für Maßnahmen von Kommunikation, Marketing und Fundraising
  • Erfassung, Konsolidierung und Organisation von Daten für das narrative und finanzielle Berichtswesen, v.a. bei internen und externen Prüfungen
  • Erarbeitung und Erstellung von Arbeitsvorlagen (u.a. in Englisch)
  • Organisation, Vor- und Nachbereitung von deutsch- und englischsprachigen Veranstaltungen sowie Besuchermanagement

Wir erwarten:

  • Einschlägiger Fachhochschulabschluss oder Bachelorabschluss in einem anerkannten (akkreditierten) Studiengang und/oder abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Arbeitserfahrung in einer ähnlichen Position, Erfahrungen im Projektmanagement in der internationalen Zusammenarbeit von Vorteil
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich externer Kommunikation
  • Sehr gutes Organisationstalent und Flexibilität sowie ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Verhandlungssicheres Englisch in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil
  • Routinierter Umgang mit Office 365, Erfahrung in der Betreuung und im User Support von digitalen Projektmanagement- und Abrechnungssystemen
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Zuwendungs- und Vergaberecht sind wünschenswert
  • Gute Kenntnisse der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmondbewegung sind von Vorteil
  • Praktische Erfahrung in der Organisation von Veranstaltungen
  • Sorgfalt, Zuverlässigkeit und hohe Belastbarkeit

Wir bieten:

  • Eine verantwortungsvolle und vielseitige Tätigkeit im Zeichen der Menschlichkeit
  • Raum für Ihre berufliche und persönliche Entwicklung in einem erfahrenen und engagierten Team
  • Faire Arbeitsbedingungen gemäß DRK-Reformtarifvertrag
    • Vergütung nach Entgeltgruppe 9
    • 30 Tage Urlaub im Jahr
    • betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Attraktive Gleitzeitregelung
  • Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Individuelle Angebote zur Gesundheitsförderung

Als Arbeitgeber stellen für uns die Grundsätze der Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung eine besondere Verpflichtung dar. Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von ethnischer, sozialer und nationaler Herkunft, Geschlecht, Religion, Alter, Behinderung oder sexueller Orientierung.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung bis zum 11.12.2022 !